Fragen, die Investoren stellen werden

Home  /  Blog  /  Fragen, die Investoren stellen werden

Veröffentlicht am 06.17.2016 von

Die Kapitalbeschaffung ist zu Beginn das wichtigste Thema und Sie werden sich sicherlich schon ihre Überlegungen gemacht haben, wie sie bei einer Firmengründung in der Schweiz das Kapital zusammenbringen. Zum einen gibt es Ideen, bei denen man erst einmal abklären muss, um dort Ressourcen freizumachen sind. Dann wendet man sich an Investoren, an Kapitalfonds oder Preisgelder-Ausschreibungen, um das nötige Kapital zusammenzuschließen.

In einem sollten Sie sich aber schon vorbereiten, denn wenn sie auf Investoren zugehen, werden diese sicherlich kritische Fragen stellen, die sie am besten umfassend und ehrlich beantworten. Um sich optimal vorzubereiten, ist es wichtig im Voraus zu wissen, was hier beantwortet werden muss.

Frage 1

Möglicherweise kann es sein, dass ein Investor wissen möchte, auf welche Art und Weise das neue Produkt am Markt entstehen kann und Erfolg sicherstellen möchte, Probleme lösen kann oder bei einem Service, welchen Zweck dieser Service erfüllen soll. Wenn Sie an diesem Punkt die Aufmerksamkeit eines Investors bekommen möchten, dann sollte schon einmal klar sein, dass Sie Ihr Produkt am Markt einzigartig positionieren werden und sie ihren Plan so aufgestellt haben, dass sie sich von jeglicher Konkurrenz deutlich abheben können.

Frage 2

Neben der Darstellung der Produkte oder Dienstleistungen am Markt, muss auch für Investoren klar sein und genau aufgezeigt werden, was genau an als Produktangebot für den Kunden angeboten wird. Hierfür müssen Sie Ihr Produkt gut vorstellen und platzieren können.

Frage 3

Die Nächste Frage könnte lauten, wie sie Ihre potentiell ausgesuchten Kunden von Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung überzeugen möchten. Dafür sollten Sie darauf vorbereitet sein, Ihre Vermarktungsstrategie erklären zu können oder schon aus gewonnenen Erfahrungen sprechen zu können.

Frage 4

Wie sieht das Geschäftsmodell aus, welches Sie am Markt platzieren möchten? Dies könnte eine weitere Frage eines Investors sein und hier ist einfach darzulegen, wie sie anhand der Investitionen, Kredite und in den folgenden Jahren Umsätze und Gewinne generieren wollen. Je klarer hier ein Plan steht und je nach dem wie positiv die finanziellen Perspektiven erörtert werden, umso ansprechender wird dies für den Investor sein. Stellen Sie also hier entsprechende Erträge in Aussicht und erklären Sie Ihren Businessplan.

Frage 5

Das Kapital, welche Sie benötigen ist natürlich die wichtigste Fragestellung, die einen Investor fragen kann. Dieser wird explizit wissen wollen, wie genau das Kapital, welches Sie von Ihnen bekommen, verwendet wird. Hier ist es zu empfehlen eine detaillierte Planaufstellung vorzuweisen und zu erklären, die dann der Investor transparent einsehen kann.